Bei uns ist der Preis transparent – das nennen wir fair

Ricky Fromme & Jo Blum: Ein durchschaubarer Handel fördert gerechtes Handeln

Transparente Preise: Das Kalkulationsbeispiel für unseren Hocker

Transparente Kalkulation

Die „Sweet Samurai“ Möbel sind aus der Überzeugung heraus entstanden, dass ehrliche handwerkliche Produktion, sowie ein hohes Qualitätsniveau nicht automatisch auch einen überzogenen Kaufpreis ergeben müssen und warum sollte man deshalb nicht einfach transparente Preise machen.

 

Verzichtet man auf den Zwischenhandel und orientiert sich konsequent an einer sozialen Wertschöpfung für das Produkt, entsteht ein aus unserer Sicht ökologisch und ökonomisch vernünftiges Angebot.

 

Dazu kommen das durchdachte Produktdesign und die kompromisslose Umsetzung für eine lange Lebensdauer.

 

Damit gibt es keinen großen Profit. Aber uns bleibt ein reines Gewissen und Ihnen ein Möbelstück, an dem Sie lange Freude haben werden.

 

Unsere Kalkulation berücksichtigt u. a. Faktoren wie Material, Verarbeitung, Lohn- und Betriebskosten, sowie Rücklagen. Der Übersicht wegen sind diese sinngemäß zusammengefasst.

 

Kalkulationsbeispiel Hocker  Kosten (EUR)
Entwicklung  9
Material & Verarbeitung 102
Vertrieb & Logistik 26
Gewinn vor Steuern 23
Mehrwertsteuer 30
Verkaufspreis 190

Natürlich wird diese Aufstellung nie alle Fragen beantworten können. Deshalb fragen Sie uns einfach, sollten Sie mehr wissen wollen: shop@frommeblum.de